Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Neu im Kino: Professor Marston + The Wonder Women

Neu im Kino: Professor Marston + The Wonder Women © Sony Pictures Germany

Die DC-Superheldin Wonder Woman ist wohl jedem Comic- und Kinofan ein Begriff. Doch die wenigsten dürften den Urprung der Figur kennen. Regisseurin und Drehbuchautorin Angela Robinson klärt auf und erzählt die auf wahren Ereignissen beruhende Geschichte von Professor William Moulton Marston (Luke Evans).

Dieser unterrichtete in den 1940ern Psychologie an der renommierten Harvard-Universität. Gemeinsam mit seiner Frau Elizabeth (Rebecca Hall) und der jungen Studentin Olive Byrne (Bella Heathcote) arbeitete William nicht nur an einer Studie zum Thema Dominanz und Unterwerfung. Das aufgeschlossene Trio führte auch eine Dreierbeziehung wider den vorgegebenen Regeln der Gesellschaft. Die Vorliebe der Ménage-à-trois für SM- und Fetisch-Spielchen im Bett war für damalige Verhältnisse erst recht skandalös.

Anzeige

Marstons Frauen und seine Erfahrungen standen schließlich Pate für seine Comic-Idee zu "Wonder Woman". Die ersten Entwürfe stießen zunächst auf reichlich Gegenwind. Auch in der Quasi-Ehe zu dritt kam es schließlich zur großen Krise.

Die Konflikte werden im Film allerdings nur mit angezogener Handbremse ausgetragen. Überraschend bieder beleuchtet Robinson die außergewöhnliche Beziehung zwischen William, Elizabeth und Olive. Luke Evans stattet seinen Protagonisten immerhin mit einer gehörigen Portion Leidenschaft aus. Genau diese will sich bei und zwischen Rebecca Hall und Bella Heathcote leider nicht einstellen. So bleibt der Film ein seichtes und allzu braves Unterfangen. (Kinostart: 02.11.2017 / Sony Pictures Germany)

 Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Was gibt es Neues im Kino und auf DVD? hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik knackige Kurzchecks zu aktuellen Filmen und Serien.

Anzeige