Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Die wichtigsten Kinostarts am 18. Mai

Die wichtigsten Kinostarts am 18. Mai © 2017 Twentieth Century Fox, Splendid Film, Realfiction

hitchecker.de verrät, welche Kinostarts sich in dieser Woche lohnen.

Blutiger Science-Fiction-Horror, ein 70er-Familiendrama mit Herz oder doch lieber ein spannender Terror-Thriller? Die drei folgenden Film-Neustarts der Woche könnten nicht unterschiedlicher sein und lohnen sich doch alle für einen Kinobesuch ab 18. Mai.

01Alien: Covenant
Das zweite Prequel zur bekannten "Alien"-Reihe von Regisseur Ridley Scott setzt zehn Jahre nach den Ereignissen aus "Prometheus" an: Die Crew des Raumschiffs Covenant entdeckt am anderen Ende der Galaxie einen auf den ersten Blick paradiesischen Planeten. Doch die Idylle trügt: In den Wäldern lauern fiese außerirdische Kreaturen, die sich die Mitglieder der Besatzung nach und nach vornehmen. Die Hauptrollen in dem zweistündigen Schocker spielen Noomi Rapace, Michael Fassbender, Guy Pearce und Katherine Waterston.

Mehr Infos zum Film: www.fox.de/alien-covenant

» Trailer: Alien - Covenant

Quelle: YouTube / FoxKino

02Jahrhundertfrauen
Kalifornien, Ende der 1970er: Die alleinerziehende Mutter Dorothea (Annette Bening) ist besorgt: Ihrem pubertierendem Sohn Jamie (Lucas Jade Zumann) fehlt die Vaterfigur und gerade jetzt mit den erwachenden Hormonen scheint sich der 15-Jährige die Frage zu stellen: Wann ist ein Mann ein Mann? Dorotheas Mitbewohnerin Abbie (Greta Gerwig), eine feministische Punkerin, und das frühreife Nachbarsmädchen Julie (Elle Fanning) versuchen mit Rat und Tat zu helfen. Das irritiert Jamie allerdings noch mehr. Regie bei "Jahrhundertfrauen" führte Mike Mills, der auch das autobiografisch angehauchte Drehbuch geschrieben hat.

Mehr Infos zum Film: www.splendid-film.de/jahrhundertfrauen

» Trailer: Jahrhundertfrauen

Quelle: YouTube / SplendidFilm

03Nocturama
Bei dem Thriller "Nocturama" handelt es sich um eine französisch-belgisch-deutsche Koproduktion, welche die allgegenwärtige Terrorangst aufgreift. Im Film ist es eine Gruppe Jugendlicher, die durch einen Anschlag auf ihre Unzufriedenheit mit der Gesellschaft und ihrem Leben aufmerksam machen will. In einem grauen Paris organisieren sich die Kids für etwas Großes. Regisseur und Drehbuchautor Betrand Bonello zeichnet sich auch für den atmosphärischen Elektro-Soundtrack in dem dialogarmen Streifen verantwortlich. Der Cast wartet mit vielen Jungstars des französischen Kinos auf.

Mehr Infos zum Film: www.realfictionfilme.de/filme/nocturama

» Trailer: Nocturama

Quelle: YouTube / realfictionfilme

Angebote auf amazon.de

Anzeige

Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Lust auf tolle Preise? Mit etwas Glück könnt ihr bei den neuen Gewinnspielen auf hitchecker.de regelmäßig Musikalben, Filme und Serien auf DVD und Blu-ray, Freitickets und vieles mehr abstauben. Die Teilnahme an den Verlosungen ist natürlich kostenlos. Schnell reinklicken und mitmachen!

Ihr wollt in Zukunft keine Chance verpassen, etwas auf hitchecker.de zu gewinnen? Dann solltet ihr mit uns über folgende soziale Plattformen in Verbindung bleiben. Dort halten wir euch stets über neue Gewinnmöglichkeiten auf dem Laufenden.

hitchecker.de im Netz -

Immer up to date: hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik heiße Serien- und Film-News. Welche US-Hits starten neu im TV und bei den Streaming-Portalen? Welche Blockbuster kommen ins Kino? Bei unseren Gewinnspielen könnt ihr regelmäßig DVDs, Kino-Freitickets und weitere tolle Preise abstauben.

Anzeige
Anzeige